humpday roomie wisdom #23: Ohrenweh?

Manchmal hilft die beste Haube nichts, denn man bekommt trotzdem Ohrenweh. Natürlich gibt es im Notfall Antibiotika oder Tropfen je nach Stärke, aber was verhilft zu kurzfristiger Linderung? Ohren auf!

Alles, was ihr dazu braucht, habt ihr zu Hause:

1 Pfanne
1 Paar Socken
Meersalz

mfmr_ohrenweh

Füllt ca. 1 bis 1,5 Tassen Meersalz in jede Socke und verschließt diese mit einem guten Knopf, nicht dass plötzlich das Salz heraus rieselt. Rieseln darf nur der Schnee zu dieser Jahreszeit! 😉

Legt nun die Socken in die Pfanne und erwärmt diese vorsichtig unter ständigem Wärmen für 4-5 Minuten. Danach legt ihr Euch die Socken auf die Ohren. Simsalabim, bald stellt sich Linderung ein, damit ihr euch gesund schlafen könnt!

In diesem Sinne Ohren steif halten und gesund bleiben.

Anna und Julie. Julie und Anna.

2 Gedanken zu “humpday roomie wisdom #23: Ohrenweh?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s